Herzlich willkommen.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitbürger der Gemeinde Nobitz und des Wieratal,

auf den Seiten der Homepage des SPD-Ortsvereins Wieratal-Nobitz möchten wir Sie herzlich willkommen heißen und laden Sie ein, uns und unsere Arbeit besser kennen zu lernen. Für Fragen, Anregungen und Kritik sind wir Ihnen dankbar.

SPD Wieratal-Nobitz

 

03.03.2021 in Allgemein von SPD Altenburger Land

Bund fördert Gößnitzer Freibad mit 226.000 Euro

 
Elisabeth Kaiser und Wolfgang Scholz beim Besuch des Freibades im Jahr 2020

Der Bund erhöht seine Förderung für die Sanierung des Freibades in Gößnitz auf insgesamt 226.000 Euro.

Darüber informiert die Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser: "Das sind großartige Nachrichten für Gößnitz und alle Badefreunde in der Region. Die Bemühungen um eine höhere Förderungen haben sich gelohnt", freut sich die SPD-Baupolitikerin über den heutigen Beschluss im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages. Damit trägt der Bund bis zu 90 Prozent der geschätzten Gesamtkosten.

27.01.2021 in Wohnen & Leben von SPD Altenburger Land

Elisabeth Kaiser ruft zur Bewerbung für Stiftungspreis „Lebendige Stadt“ auf

 
Elisabeth Kaiser
Die Stiftung „Lebendige Stadt“ ruft Städte, Kommunen und die Kultur auf, sich noch bis zum 12. Februar für den Stiftungspreis 2021 zu bewerben. Darauf macht die Ostthüringer SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser aufmerksam.

Mit dem Preis zeichnet die Stiftung in diesem Jahr Initiativen von Städten und Kommunen aus, die öffentliche, bislang zu wenig beachtete und genutzte Räume für Kulturschaffende Corona-gerecht erschließen. Damit sind also beispielsweise Foyers, Grünanlagen, Innenhöfe etc. gemeint. Entscheidend sei laut der Stiftung auch, wie diese Vermittlung öffentlichen Raums auf Seiten der Stadt oder Kommune institutionalisiert wird und möglicherweise auf Nachhaltigkeit angelegt ist.

27.01.2021 in Bildung & Kultur von SPD Altenburger Land

Bund fördert fünf Schulen in Gera und Altenburg

 
Elisabeth Kaiser
Die Ostthüringer SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser informiert, dass fünf Schulen aus Ostthüringen am neuen Bund-Länder-Programm "Schule macht stark" teilnehmen.

In Altenburg sind das die Wilhelm-Busch-Grundschule, die Martin-Luther-Grundschule sowie die Regelschule Dietrich Bonhoeffer. In Gera werden die Tabaluga-Grundschule sowie die Staatliche Integrierte Gesamtschule gefördert.