Herzlich willkommen.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitbürger der Gemeinde Nobitz und des Wieratal,

auf den Seiten der Homepage des SPD-Ortsvereins Wieratal-Nobitz möchten wir Sie herzlich willkommen heißen und laden Sie ein, uns und unsere Arbeit besser kennen zu lernen. Für Fragen, Anregungen und Kritik sind wir Ihnen dankbar.

SPD Wieratal-Nobitz

 

23.09.2020 in Ankündigungen von SPD Altenburger Land

SPD Altenburger Land lädt zum Austausch über Kohlemillionen

 
Für Donnerstag, den 24. September 2020, lädt die Kreis-SPD zur Informations- und Gesprächsrunde zum Thema Strukturhilfen für das Altenburger Land.

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser hatte sich im Bund dafür stark gemacht, dass das Altenburger Land doch noch von den Geldern profitiert, die dazu dienen sollen, den Strukturwandel von ehemaligen Kohleförderregionen nachhaltig zu gestalten.

06.09.2020 in Soziales von SPD Altenburger Land

Sonderprogramm des Bundes in Höhe von 100 Millionen Euro für Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe gestartet

 
Elisabeth Kaiser
Die Thüringer SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser informiert, dass ab sofort für Jugendherbergen, Schullandheime, Jugendbildungs- und Familienferienstätten mit Übernachtungsbetrieb Anträge auf Zuschüsse aus dem Sonderprogramm des Bundesfamilienministeriums gestellt werden können.

„Ich freue mich, dass es auf Drängen der SPD gelungen ist, dieses Sonderprogramm im Umfang von 100 Millionen Euro an den Start zu bringen. Jugendherbergen, Schullandheime und Jugendbildungsstätten können ihren Betrieb – wenn überhaupt - meist nur nach und nach und unter strengen Auflagen wieder aufnehmen und kämpfen deshalb weiterhin mit großen Einnahmeausfällen. Die Fixkosten laufen aber weiter“, so die Thüringer SPD-Politikerin. „Um die negativen Folgen für die Einrichtungen abzufedern und die wichtigen Orte und Angebote der Kinder- und Jugendbildung zu erhalten, haben wir uns auf ein Sonderprogramm verständigt, das über die Überbrückungshilfen hinausgeht. Die Mittel daraus können ab sofort beantragt werden.“

10.08.2020 in Internationales von SPD Altenburger Land

Elisabeth Kaiser lobt Engagement des THW

 
Elisabeth Kaiser
HW hilft unmittelbar nach den Explosionen in Beirut -
Elisabeth Kaiser MdB lobt schnelles Engagement der THW-Einsatzkräfte für den Libanon

Nach den schwerwiegenden Explosionen in der libanesischen Hauptstadt Beirut am vergangenen Dienstag hat das Technische Hilfswerk (THW) unmittelbar erste Hilfskräfte entsendet. Die Thüringer Bundestagsabgeordnete und selbst THW Mitglied Elisabeth Kaiser ist beeindruckt von der sofortigen Entsendung des Teams der Schnell-Einsatz-Einheit Bergung Ausland (SEEBA) sowie eines Botschaftsunterstützungsteam in den Libanon.